光波 24 書網
所有於www.24reader.com購買之書籍請於閣下的 智能手機 或 平板電腦 上閱讀。[ 按此瀏覽更多關於支援設備的資料 ]
搜尋
立即購買
按此線上閱讀。>>
內容簡介
Lange vor der Erfindung von Fantasy-Computerspielen schuf Hieronymus Bosch unheimliche, aber doch sympathische Zauberwesen, oft mit einer Prise Humor. Seine Werke sind nachdrückliche Bekenntnisse zur christlichen Lehre und drohen jedem, der diese leugnet, mit Wahn und psychischer Entgleisung. Bosch lebte von 1450 bis 1516, also zum Höhepunkt der Renaissance und mit ihren Glaubenskriegen.
Mittelalterliche Traditionen und Werte brachen in sich zusammen und das Individuum fand seinen Weg in ein neues Universum, in dem die Religion ihre Macht und Anziehungskraft verlor. Bosch hingegen brach auf, um alle Zweifler vor den Gefahren des Glaubensverlustes zu warnen und schuf kraftvolle Allegorien von Himmel, Hölle und sinnlicher Begierde. Des Weiteren erkundete er die Symbolkraft einer Vielzahl von Früchten und anderen Pflanzen, um seinen Motiven sexuelle Beiklänge zu verleihen. Sein handliches Format macht dieses Buch zu einem idealen Geschenk für jeden Kunstliebhaber.
讀者留言
留言含敏感字眼,請修改後再輸入。
關於光波|聯絡光波|帳戶設定|忘記密碼|常見問題|私隱條款
客戶服務熱線 (852) 2893 8186 技術支援電郵 ( support@24reader.com )
© 2022 GuangBo Media Limited. All Rights Reserved.